Camposanto

Adresse: Piazza del Duomo
Postal Code: 56126
Ort: Pisa
Location: Pisa
Telefon: 050 3872211 / 212
Fax: 050 560505

Der Camposanto wurde im Jahre 1277 gegründet und konzipiert von Giovanni di Simone und 1464 vollendet. Die Innenwände wurden mit einer schönen Reihe von Fresken bedeckt, beginnend mit dem Triumph des Todes, zugeschrieben Buonamico Buffalmacco weiterhin mit den Werken von Spinello Aretino, Antonio Veneziano, Andrea da Firenze, Taddeo Gaddi, Benozzo Gozzoli und Piero di Puccio .

Der Zyklus von Gemälden war leider stark von einer Granate, die im August 1944 die Führung Dach des Friedhofs heimgesucht, wodurch Schmelzen und anschließendes Gießen entlang der Fresken an den Wänden beschädigt. Beschädigte während der Entfernung der Fresken von den Wänden gebracht wurden, um die ursprüngliche Vorzeichnungen (vorbereitende Zeichnungen) der Werke Licht. Kehrten in ihre Schönheit ist ein außergewöhnliches historisches Dokument Sinopien gehütetes Kunstmuseum in der Nähe Sinopia.

Zeit

  1. Von November bis Februar: 10.00 bis 17.00 Uhr
  2. März: 9,00 bis 17,30
  3. Von April bis September: 8,30 bis 20,00
  4. Oktober: 9,00 bis 19,00

Der Zugang zu den Denkmälern ist bis 30 Minuten vor Schließung gestattet.

Eingang

  1. Monument 1: € 5,00 (aus einer Auswahl von Baptisterium, Camposanto, der Dom, Museum für Sinopia)
  2. 2 Sehenswürdigkeiten: 6,00 €
  3. 4 Bauwerke: 8,00 €


Schulgruppen

  1. Monument 1: 2,00 €
  2. 2 Sehenswürdigkeiten: 3,00 €
  3. 4 Bauwerke: 4,00 €

Bitte beachten Sie, dass für die Schulen, um den monumentalen Komplex der Piazza del Duomo in Pisa zu besuchen ist eine pädagogische Werkstatt von erfahrenen Mitarbeitern geführt.

Anfahrt aus Richtung Pisa Central Station
Mit dem Bus:
• LAM Rossa Richtung 1 (St. James), stoppen Sie den Bus Torre Bahnhof 6 bis 1